***

Auf der letzten Mitgliederversammlung des Vereins am 10. Juli 2021 haben die Mitglieder einstimmig beschlossen den Verein kollegial e.V. zum 31. November 2021 aufzulösen. Zwar wird es in Zukunft keine Vereinsstruktur mehr geben, aber Kollegial lebt weiter – in den Projekten und ehrenamtlichen Engagements, in den persönlichen und digitalen Netzwerken der Kollegiat*innen. 

***

Wir sind ein gemeinnütziger Alumni-Verein mit ca. 100 Mitgliedern. Die meisten Mitglieder sind durch eine Teilnahme des Freiwilligenkollegs Teil dieses Netzwerkes geworden. Das Freiwilligenkolleg fand in den Jahren zwischen 2004 bis 2014 statt und ist ein Projekt der Robert Bosch Stiftung. Im Mittelpunkt stand die Vermittlung praktischer Kompetenzen, die auf die Übernahme von Verantwortung im Beruf und im weiteren bürgerschaftlichen Engagement vorbereiten.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, den Austausch, die Vernetzung sowie Weiterbildung unserer Mitglieder zu ermöglichen und darüber hinaus auch Themen mit Bezug zu bürgerschaftlichem Engagement in die Öffentlichkeit zu tragen. Damit möchten wir unseren Beirag zur Meinungsbildung leisten und uns für die Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements einsetzen.

.